Zollbestimmungen für die Republik Tadschikistan

Inhalt Reiseinformationen: Republik Tadschikistan

Zollbestimmungen für die Republik Tadschikistan
Zollbestimmungen für die Republik Tadschikistan

Zollbestimmungen für die Republik Tadschikistan

Als Eigenbedarf für Personen über 18 Jahren dürfen folgende Mengen an Tabak und Alkoholischen Getränken mitgeführt werden:

  • 500 Gramm losen Tabak oder 200 Zigaretten oder 100 Zigarren
  • 2 Liter Alkoholische Getränke

Fremdwährungen müssen gemeldet und deklariert werden. Die Ausfuhr von der Landeswährung Somoni ist nicht erlaubt. Technische oder wertvolle Gegenstände sollten ebenfalls gemeldet und deklariert werden.

Das Mitführen von Waffen ist nicht erlaubt.

Achtung

Die Einfuhr- und Ausfuhrbestimmungen können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Um Schwierigkeiten zu vermeiden sollten Sie sich vor der Abreise bei der Botschaft der Republik Tadschikistan, über die genauen Einfuhr- und Ausfuhrbestimmungen informieren.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit. Eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen zur Republik Tadschikistan

Zollbestimmungen für die Republik Tadschikistan

Kommentare sind geschlossen