Reisen mit dem Auto in die Republik Tadschikistan

Inhalt Reiseinformationen: Republik Tadschikistan

Reisen mit dem Auto in die Republik Tadschikistan
Reisen mit dem Auto in die Republik Tadschikistan

Reisen mit dem Auto in die Republik Tadschikistan

Das Kraftfahrzeug sollte vor der Einreise bei den tadschikischen Behörden registriert werden. Nach der Registrierung wird ein Transitkennzeichen erteilt. Durch das Transitkennzeichen wird die Ausreise erleichtert. Die Registrierung des Kraftfahrzeuges ist auch an den Grenzübergängen möglich. Ein Nationalitätskennzeichen muss am Kraftfahrzeug angebracht sein.

Tipp: Im Zuge des Visumantrages sollte die Einreise mit dem Kraftfahrzeug bei der Botschaft der Republik Tadschikistan beantragt werden.

Autofahrer benötigen einen gültigen nationalen Führerschein und den Fahrzeugschein. Empfehlenswert ist jedoch der Internationale Führerschein in Verbindung mit dem nationalen Führerschein und der Internationale Fahrzeugschein in Verbindung mit dem nationalen Fahrzeugschein. Falls Sie nicht mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs sind, benötigen Sie eine Vollmacht vom Fahrzeughalter. Zudem muss eine Haftpflichtversicherung am Grenzübergang abgeschlossen werden, da die grüne internationale Versicherungskarte nicht anerkannt wird.

Hinweis

Bei einem Unfall sollte unbedingt die Polizei verständigt werden.

Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit. Eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen zur Republik Tadschikistan

Reisen mit dem Auto in die Republik Tadschikistan

Kommentare sind geschlossen